Aktuelle Finanz- und Steuer-Informationen

01. September 2017

Einladung zum Herbstgespräch – Steuerbelastung reduzieren

Unseren Mandanten bieten wir auch in diesem Jahr im Rahmen des „Herbstgespräches“ die Gelegenheit zur individuellen Beratung mit dem Ziel, Steuerpotentiale zu nutzen und somit rechtzeitig vor Ende des laufenden Geschäftsjahres die Weichen für ein optimales Jahresergebnis zu stellen bzw. die Steuerbelastung zu senken. Denn noch können Sie… mehr
26. Juli 2017

Bürokratieentlastungsgesetz II

Anhebung der umsatzsteuerlichen Kleinbetragsgrenze auf 250 EUR   Für die Praxis von großer Bedeutung ist die Anhebung der umsatzsteuerlichen Wertgrenze für Kleinbetragsrechnungen (§ 33 UStDV) von 150 EUR auf 250 EUR (brutto) – rückwirkend zum 01.01.2017 – durch das Zweite Gesetz zur Entlastung insbesondere der mittelständischen… mehr
30. Juni 2017

„Living apart together“ – Zusammenveranlagung trotz langjähriger räumlicher Trennung von Ehegatten durch Finanzgericht bestätigt

Die Beantragung der sog.  Zusammenveranlagung zur Einkommensteuer mit dem Splittingtarif hat insbesondere für Ehegatten, die unterschiedliche Einkommen generieren, steuerliche Vorteile.   Bisher kamen für die Steuervergünstigung der Zusammenveranlagung nur diejenigen Eheleute bzw. eingetragene Lebenspartner in Betracht, die auch räumlich… mehr
030 8871358-0
info@nr1steuerberatung.de